Oktopus-Carpaccio in Limetten-Vinegrette

5 Std mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tintenfisch (Octopus sp.) frisch Fleisch 2,5 kg
Salat 1 Stk.
Tomaten 8 Stk.
Kapern 4 TL
Limette 1 Stk.
Olivenöl 1 Schuss
Limettenpfeffer etwas
Salz etwas
Senf 1 TL
Zucker etwas

Zubereitung

1.Zunächst den Oktopus waschen und abtupfen. Den Oktopus dann im Dampfgarer 30 bis 40 Minuten bei 100 Grad garen. Anschließend den Oktopus mehrere Stunden abkühlen lassen!!!

2.In der Zeit wird die Vinaigrette zubereitet. Dazu Limetten waschen und halbieren. Die Schale wird abgerieben und kommt in einen Behälter. Die restliche Limette wird ausgepresst und kommt ebenfalls in den Behälter. 200-350 ml Olivenöl hinzufügen und würzen mit Salz und Pfeffer. Ein TL Wasser hinzugeben und mit Senf und Zucker abschmecken.

3.Oktopus in hauchfeine Scheiben schneiden und anrichten. Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden (filetieren) Salat waschen und hübsch anrichten. Kapern und Tomatenwürfel werden in kleinen Schalen einzeln gereicht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Oktopus-Carpaccio in Limetten-Vinegrette“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Oktopus-Carpaccio in Limetten-Vinegrette“