44 Oktopus Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Oktopus Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Oktopus - Rezept
Zwischengericht: Ein Häppchen für zwischendurch - Tip
Zwischengericht: Ein Häppchen für zwischendurch
Tipp
Scharfer Oktopus - Rezept - Bild Nr. 3712
1:10 Std
(4)
Oktopus am Spieß - Rezept
Oktopus Nudelauflauf - Rezept
Oktopus Salat - Rezept
2:00 Std
(14)
Leckere Käseplatten schnell gezaubert - Tip
Leckere Käseplatten schnell gezaubert
Tipp
ZUTATEN
  • Tintenfisch Octopus sp frisch Fleisch
  • Wasser
  • Weißwein trocken
  • Butter
  • Zitronenthymian
  • Paprikamark Ajvar
  • Oregano
  • Knoblauch frisch gehackt
  • Olivenöl extra vergine
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Zitronensaft frisch gepresst
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Oktopus
  • Sellerie, schälen und in feine Würfel schneiden
  • Frühlingszwiebeln, ohne Grün verwenden, feine Scheiben schneiden
  • Lorbeerblatt
  • Zwiebel, schälen und vierteln
  • Für das Dressing
  • Wasser
  • Olivenöl
  • Raps- oder Sonnenblumenöl
  • frisch gepresster Zitronensaft
  • Zwiebel
  • Senf
  • Zucker
  • etwas Salz
  • Estragon
  • Knoblauchzehe
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Tintenfisch Octopus sp frisch Fleisch
  • Limette
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl
  • Balsamico
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Tintenfisch Octopus sp frisch Fleisch
  • Rotwein
  • Balsamico
  • Sojasoße
  • Hoisinsoße
  • Knoblauchzehe
  • Schalotte
  • Arborio-Risottoreis
  • Weißwein trocken
  • Fischfond
  • Sahne
  • Olivenöl
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Tintenfisch Octopus sp frisch Fleisch
  • Salat
  • Tomaten
  • Kapern
  • Limette
  • Olivenöl
  • Limettenpfeffer
  • Salz
  • Senf
  • Zucker
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Tintenfisch
  • Essig
  • Salz
  • Pfefferkörner
  • Zitrone
  • Lorbeerblatt
  • Zwiebel
  • Knoblauchzehen
  • Frühlingszwiebeln
  • Zwiebel braun
  • Olivenöl
  • Balsamico
  • Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer
  • Zucker
  • Chilisoße süß
  • Frühlingszwiebel
  • Zwiebel braun
Zum Rezept
ZUTATEN
  • oktopus
  • Essig
  • Wasser
  • Zwiebel
  • Knoblauchzehen
  • Paprikaschote rot
  • Lorbeerblatt
  • Feta
  • Pecorino
  • Tomate
  • Nudeln
  • Oregano
  • Salz, Pfeffer, semmelbrösel
  • Rotwein
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Tintenfisch Octopus sp frisch Fleisch
  • Essig
  • Wasser
  • Lorbeerblätter
  • Limette frisch
  • Zwiebel
  • Knoblauchzehen
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Oktopus
  • Zwiebel
  • Tomate
  • Pfefferkörner
  • Orange
  • Limette
  • Zitrone
  • Thymianzweige
  • Lorbeerblatt
  • Rotwein
  • Lauch
  • Stangensellerie
  • Cherrytomaten
  • Knoblauchzehe
  • Chili grün
  • Olivenöl
  • Eingelegte Zitrone
  • Paprika süß
  • Chili aus der Mühle
  • Kreuzkümmel
  • Petersilie
  • Cured Lemon Paste
  • Knoblauchzehe
  • Zitronensaft frisch gepresst
  • Kreuzkümmel
  • Olivenöl
  • Rapsöl
  • Kichererbsen
  • Sprudelwasser
  • Knoblauchzehe
  • Chili grün
  • Petersilie gehackt
  • Koriander fein gehackt
  • Zitronensaft frisch gepresst
  • Petersilienpesto
  • Couscous
  • Petersilienpesto
Zum Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • >

Guter Fang für den Grill: Oktopus

Wer einmal wieder Meeresfrüchte servieren möchte, sollte nach Oktopus Ausschau halten. Es wird vorwiegend das Fleisch der acht mit Saugnäpfen versehenen Fangarme verspeist. Es ist mager und schmeckt angenehm mild. Die Kraken gelten besonders in den Mittelmeerländern und in Japan als Delikatesse. Oktopoden sind frisch und gefroren erhältlich. Vor der weiteren Verwendung müssen sie in einem Sud aus Wasser und Essig oder Weißwein weich gekocht werden.

Kleine Exemplare besonders begehrt

Wie die Kalmare, so gehören auch die Kraken zu den sogenannten Kopffüßern. In der Küchensprache ist häufig allgemein von Tintenfischen die Rede. Der auch Pulpo genannte Oktopus kann bis zu 25 Kilogramm schwer werden. Feinschmecker bevorzugen allerdings wesentlich kleinere Exemplare. Besonders begehrt ist der Baby-Oktopus. Nach dem Garen können die Meeresfrüchte beispielsweise für mediterrane Eintopfe, Salate und Aufläufe verwendet werden. Außerdem sind sie gut zum Grillen geeignet. Dafür werden sie vorher noch kräftig mariniert.
Empfehlung