Salat : -Canar. Oktopus-Salat-

leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Oktopus, TK Ware 1 kg
Frühlingszwiebeln, in Ringe geschnitten 4
Paprikaschoten grün, geputzt und in dünne Streifen geschnitten 1
Paprikaschoten rot, w.o. 1
Tomaten, gehäutet, entkernt und geachtelt 4
Saft einer Zitrone etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zucker etwas
Essig etwas
Olivenöl etwas
Petersilie, fein gehackt 2 EL

Zubereitung

1.Den aufgetauten Okto außen und innen waschen und in ca.1 1/2 l kochenden Salzwasser, je nach Größe in 20 -40 Min. köcheln lassen. Garprobe machen. Das Fleisch sollte Bißfest sein.

2.Wenn der Okto gar ist, kalt abschrecken und die äußere Haut abstreifen. Wenn noch vorhanden Augen und Schnabel entfernen, und in kleine Stücke schneiden.

3.Aus den letzten 7Zutaten eine Marinade rühren, und mit den Oktostücken vermengen. Mind. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

4.Info: Die alten Canarios lassen die Haut dran. Sie sagen das ist die Potenzia. Wer`s glaubt !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salat : -Canar. Oktopus-Salat-“

Rezept bewerten:
4,82 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat : -Canar. Oktopus-Salat-“