Gemüsesuppe mit Hähnchenbrustfilet und Eierstich

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Gemüsesuppe mit Hähnchenbrustfilet:
Hähnchenbrustfilets ca. 500 g 500 g
Salz 2 TL
Wasser 2,5 Liter
Sellerie ca. 300 g 1 Stück
große Möhren ca. 300 g 2
Pastinaken ca. 150 g 2
kleine Stange Porree ca. 150 g 1
Zwiebeln ca. 150 g 2
Würfel Hühnerbrühe instant à 10 g 2
Maggiwürze 2 EL
Salz 2 kräftige Prisen
Eierstich:
Eier 2
Sahne 2 EL
Salz 2 kräftige Prisen
Muskatnuss 1 kräftige Prise
Gefrierbeutel 1
Servieren:
Basilikum und/oder Schnittlauch zum Garnieren etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Gemüsesuppe mit Hähnchenbrustfilet:

1.Hähnchenbrustfilets putzen, waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in einem großen Topf mit Salzwasser ( 2,5 Liter Wasser + 2 TL Salz ) ca. 1 Stunde mit Deckel köcheln/kochen lassen. Die Hähnchenbrustfilets herausnehmen, würfeln und in die Brühe zurückgeben. In der Zwischenzeit das Gemüse putzen/vorbereiten. Dazu Sellerie putzen/schälen, erst in Scheiben, dann in Streifen und zum Schluss in kleine Rauten schneiden. Möhren mit dem Sparschäler schälen, mit dem Gemüseblütenschaber/Sparschäler 2 in 1 Dekorierklinge schaben und mit dem Messer in dekorative Möhrenblütenscheiben ( ca. 3 – 4 mm dick ) schneiden. Dabei die großen Möhrenblütenscheiben vierteln bzw. halbieren. Pastinaken schälen, in Scheiben schneiden und die größeren Scheiben vierteln bzw. halbieren. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren und in Spalten schneiden/auseinander montieren. Das Gemüse ( Sellerierauten, Möhrenblütenviertel, Pastinakenscheiben und Porreeringe) mit in die Brühe mit den Hähnchenbrustfiletwürfeln geben, mit Hühnerbrühe instant ( 2 Würfel à 10 g ) würzen und alles mit Deckel ca. 30 Minuten köcheln / kochen lassen.

Eierstich:

2.Die Eier ( 2 Stück ) mit Sahne ( 2 EL ), Salz ( 2 kräftige Prisen ) und Muskatnuss ( 1 kräftige Prisen ) gut verquirlen. Die Masse in einen Gefrierbeutel füllen und in einem heißen Wasserbad stocken lassen. Wenn der Eierstich fest ist ihn aus dem Beutel nehmen/aufschneiden, etwas auskühlen lassen und in kleine Würfel schneiden.

Servieren:

3.Die Suppe mit Maggiwürze ( 2 EL ) und Salz ( 2 kräftige Prisen ) abschmecken, die Eierstichwürfel unterheben und mit Basilikum und/oder Schnittlauch garniert, servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüsesuppe mit Hähnchenbrustfilet und Eierstich“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüsesuppe mit Hähnchenbrustfilet und Eierstich“