Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei

30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Möhren 90 Gramm
Kartoffeln 40 Gramm
Orangensaft 30 Gramm
Rindfleisch 20 gramm
Rapsöl 8 Gramm

Zubereitung

1.Das Fleisch in kleine Würfel schneiden und in wenig Wasser 15 Minuten kochen. Statt Rindfleisch können Sie auch mageres Schweine-, Lammfleisch oder Geflügel nehmen. Einmal pro Woche können Sie auch fettreichen Fisch wie z.B. Lachs nehmen.

2.Die Möhren (alternativ Zucchini, Blumenkohl, Brokkoli, Fenchel oder Kohlrabi) und Kartoffeln in Würfel schneiden und zum Fleisch dazugeben. Weitere 10 Minuten kochen lassen, bis das Gemüse und die Kartoffeln weich sind.

3.Nun das ganze pürieren und den Saft mit dem Öl hinzufügen. Sollte der Brei zu fest sein, geben Sie noch etwas Wasser dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei“