Eierlikörschnitten

1 Std leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Eier 6
Zucker 250 g
Backpulver 2 Messerspitze
Haselnusskerne, gemahlen 400 g
Preiselbeeren 2 Glas
Sahne á 200 g 4 Becher
Eierlikör 350 ml
Schokoladenraspel zum Verzieren etwas

Zubereitung

1.Für den Boden die Eier schaumig schlagen und nach und nach den Zucker unterrühren. So lange weiterrühren, bis die Masse schön schaumig ist.

2.Die gemahlenen Haselnüsse mit dem Backpulver vermischen und langsam unter die Ei-Zucker-Masse rühren.

3.Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen (ggf. einen Backrahmen umstellen) und im vorgeheizten Backofen bei 160° C ca. 20 Min. backen.

4.Den Boden auskühlen lassen.

5.Preiselbeeren auf den Boden streichen. Sahne steif schlagen und auf den Boden verstreichen. Schokoladenblättchen um den Rand streuen (schön dicht). Den Eierlikör über die Sahne gießen.

6.Kuchen mehrere Stunden kalt stellen (am besten über Nacht).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eierlikörschnitten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eierlikörschnitten“