Eierlikörschnitten

Rezept: Eierlikörschnitten
Mein Lieblingskuchen. Diesen Kuchen kann man immer essen. Rezept ist für ein Backblech. Für eine Springform einfach das
39
Mein Lieblingskuchen. Diesen Kuchen kann man immer essen. Rezept ist für ein Backblech. Für eine Springform einfach das
01:00
11
20222
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6
Eier
250 g
Zucker
2 Messerspitze
Backpulver
400 g
Haselnusskerne, gemahlen
2 Glas
Preiselbeeren
4 Becher
Sahne á 200 g
350 ml
Eierlikör
Schokoladenraspel zum Verzieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1390 (332)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
57,6 g
Fett
4,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Eierlikörschnitten

SAUERKIRSCHENSCHNITTE

ZUBEREITUNG
Eierlikörschnitten

1
Für den Boden die Eier schaumig schlagen und nach und nach den Zucker unterrühren. So lange weiterrühren, bis die Masse schön schaumig ist.
2
Die gemahlenen Haselnüsse mit dem Backpulver vermischen und langsam unter die Ei-Zucker-Masse rühren.
3
Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen (ggf. einen Backrahmen umstellen) und im vorgeheizten Backofen bei 160° C ca. 20 Min. backen.
4
Den Boden auskühlen lassen.
5
Preiselbeeren auf den Boden streichen. Sahne steif schlagen und auf den Boden verstreichen. Schokoladenblättchen um den Rand streuen (schön dicht). Den Eierlikör über die Sahne gießen.
6
Kuchen mehrere Stunden kalt stellen (am besten über Nacht).

KOMMENTARE
Eierlikörschnitten

   nimmdusiedir
Gratulation, habe dein Rezept gleich gemopst super Schnittchen * * * * * chen für dich. L.G. Josy
Benutzerbild von gernd0110
   gernd0110
Habe ich ab jetzt in meinem KB.lasse aber 5 ***** da.LG Bernd
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
schon in mein Kb verschwunden,5 Sterne
Benutzerbild von altemutter
   altemutter
Schmatz schmatz, der ist ja lecker 5 ***** und GGLG Reni
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Der sieht ja zum anbeissen lecker aus, hab Dir eben das Rezept gemopst...bekommst auch 5 Sternchen dafür ...LG, Gabi

Um das Rezept "Eierlikörschnitten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung