Windbeuteltorte

50 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Für den Rührteig:
Butter 100 g
Zucker 100 g
Eier 2
Mehl 100 g
Backpulver 1 Msp.
Für den Belag:
süße Sahne 400 g
Sahnesteif 2 Päckchen
Schmand 2 Becher
Gelierzucker 1:1 4 EL
Mini-Windbeutel 2 Packungen
Rote Grütze etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1419 (339)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
37,2 g
Fett
19,9 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
20 Min
Ruhezeit:
8 Std
Gesamtzeit:
8 Std 50 Min

Für den Teig:

1.Aus Butter, Zucker, Eier, Mehl und Backpulver einen Rührteig herstellen. In eine Springform (26 cm), gefettet, geben. Bei 160 Grad (vorgeheizt) 15-20 Minuten backen. Abkühlen lassen.

Für die Füllung:

2.400 g süße Sahne mit dem Sahnesteif schlagen, 2 Becher Schmand unterheben, 4 EL Gelierzucker 1:1 darunter rühren.

Zusammensetzung:

3.Einen Tortenring um den Boden stellen. Den Boden mit der Hälfte der Masse bestreichen, darauf die Windbeutel (gefroren) setzen und die restliche Hälfte der Masse darübergeben. Über nacht in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren mit roter Grütze (Kirsch oder Waldbeere) bestreichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Windbeuteltorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Windbeuteltorte“