Holstein Schnitzel

45 Min mittel-schwer
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kalbsfleisch ung.400gr. in dünnen Scheiben geschnitten etwas
4 Eier für Spiegelei etwas
2 Eier und 2 EL. Sahne verquirlt /zum panieren) etwas
Mehl Semmelbrösel etwas
4-5 Kapern Erdnussbutter etwas
2-3 Anchovisfilets 100gr.Butter etwas
Weiser Pfeffer Salz etwas

Zubereitung

1.Zubereitung: Mehl mit Salz und Weispfeffer vermischen. 4 dünnen Kalbsfleisch Stücken unter Schichtfolie anklopfen, durch Ei dann durch Mehl und danach durch Semmelbrösel wenden und im Butter auf beiden Seiten anbraten.

2.2 EL. Erdnussbutter erhitzen bis etwas bräunlich wird, gehakten Kapern hinein legen und kurz dünsten. Separat in Butter 4 Spiegelei nacheinander weich braten mit Salz auf Eiweiß bestreuen.

3.Auf Servierteller 1 Schnitzel legen mit Spiegelei(Wachteln Spiegelei) bedecken mit Anchovisfiletstreifen über Schnitzel garnieren mit Kapern in Erdnussbutter begießen und mit 1 Zitronenschnitze nebenan garnieren und mit Bratkartoffeln, Bon frittes(Pommes frittes) Belgischer Art oder Senfmajonäse servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Holstein Schnitzel“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Holstein Schnitzel“