Wiener Schnitzel mit Kartoffelsalat steirische Art

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kalbsschnitzel 4
Salz, Pfeffer aus der Mühle etwas
Mehl etwas
Eier 2
Sahne geschlagen 2 EL
Butter geklärt,oder Butterschmalz 200 g
Kartoffelsalat
Zwiebeln klein rot,gewürfelt 2
Salatgurke klein 1
Kartofflen, Pellkartoffeln 1000 g
Bacon,gewürfelt 100 g
Balsamico-Essig,hell 3 El
Balsamicosenf,ersatzweise scharfer Senf 1 El
Fleischbrühe 200 ml
steirisches Kürbiskernöl etwas

Zubereitung

1.Kalbsschnitzel dünn klopfen, salzen, pfeffern.

2.Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden.Gurke schälen ,hobeln und salzen.

3.Den gewürfelten Bacon in Butter (Butterschmalz )zusammen mit den roten ,gewürfelten Zwiebeln ,anbraten und mit dem Essig, und dem Senf vermengen. Die Brühe dazugeben und etwas eindicken.lassen.Abschmecken mit Original steirischen Kürbiskernöl. (nach Anbruch kühl und dunkel aufbewahren ).

4.Die Bacon, Sossenmischung über die Kartoffeln und die ausgedrückten Gurken geben und ziehen lassen.

5.Die Schnitzel mehlieren, indie Eier - Sahnemischung legen und in die Semmelbröselmischung geben.

6.In die geklärte Butter (oder Butterschmalz ) legen ; die Schnitzel müßen schwimmen ,sie sind fertig, wenn sie eine goldbraune Farbe haben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wiener Schnitzel mit Kartoffelsalat steirische Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wiener Schnitzel mit Kartoffelsalat steirische Art“