Saltimbocca an Marsala-Sauce

30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kalbsschnitzel à ca. 100 gr, sehr dünn plattiert 4 Stück
Parma-Schnínken, sehr dünn geschnitten - wie er halt sein muss - 4 Scheiben
frischer Salbei, je nach Größe 8 Blättchen
Mehl 4 EL
Marsala-Wein 200 ml
trockener Weißwein 50 ml
Butter, davon die Hälte gut gekühlt 130 gr
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1436 (343)
Eiweiß
10,0 g
Kohlenhydrate
72,3 g
Fett
1,0 g

Zubereitung

1.Die Schnitzelchen von beiden Seiten salzen und pfeffern, dann jeweils mit 1 Scheibe Schinken ud 2-3 Salbeiblättchen belegen, dann zusammenklappen. Ängstliche können die Schnitzel mit einem Zahstocher fixiere´n, ist aber nícht notwendig.

2.Mehl in eine fglache Schüssewl geben, Schnitzel daarin mehlieren, überschüssiges Mehl abklopfen.

3.Die ungekühlte Butter in einer Pfanne erhitzen, die Schnitzel darin von beiden Seiten vorsichtig bei mittlerer Hitze 4-5 Minuten braten.

4.Schnitzel aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Marsala und Weißwein hinzu fügen, aufkochen lassen und mit der gekühlten Butter unter ständigem Rühren aufmontieren.

5.Auf vorgewärmten Tellern anrichten. Dazu gibt es bei uns Spirelli-Pasta und einen frischen Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Saltimbocca an Marsala-Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Saltimbocca an Marsala-Sauce“