Bauernbratwurst mit gerösteten Zwiebeln und Brot

Rezept: Bauernbratwurst mit gerösteten Zwiebeln und Brot
5
00:30
15
1306
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Paar
Bauernbratwürste
2 Stück
Zwiebeln frisch
Rapsöl
6 Scheiben
Bauernbrot
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Bauernbratwurst mit gerösteten Zwiebeln und Brot

Abendbrot Überbackenes Bauernbrot IV

ZUBEREITUNG
Bauernbratwurst mit gerösteten Zwiebeln und Brot

1
Zwiebeln halbieren und in halbe Ringe schneiden. Öl in einer Pfann erhitzen. Bratwürste darin rundum schön braten. Im Backofen warm stellen.
2
Zwiebeln im Bratfett schön braun rösten. Auf Zewa geben und abtropfen lassen.
3
Bratwürste mit gerösteten Zwiebeln und Brot servieren. Dazu ein leckerer Salat.
4
Geht schnell und ist sehr lecker . -- Bilder sind dabei --

KOMMENTARE
Bauernbratwurst mit gerösteten Zwiebeln und Brot

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ich bewundere immer wieder deine Rezeptideen. Einfach toll. LG. Dieter
Benutzerbild von widder1987
   widder1987
Ich nehme nur das Brot mit Butter und Rostzwiebeln - ** für dich
Benutzerbild von suppenkasper08
   suppenkasper08
Klingt super lecker und sieht auch so aus! 5*
Benutzerbild von puigera
   puigera
Gibts heute bei mir mit Majoranpürree.Leckerere 5*****.L.G. Bianca
   maneumaierei
Jetzt hat es endlich wieder geklappt, ich bin drin in der Kochbar!!! Und ich muß sehen, was ich so an leckeren Gerichten in den letzten Tagen ver- paßt habe. lecker !!! 5***** für dich. GGLG Maria !!!

Um das Rezept "Bauernbratwurst mit gerösteten Zwiebeln und Brot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung