Spießbraten aus dem Backofen ohne Spieß

1 Std 50 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinenacken ausgelöst 1250 Gramm
Zwiebeln frisch 500 Gramm
Salz Pfeffer, Paprika, Cayennepfeffer, Majoran etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
1 Std 40 Min
Gesamtzeit:
1 Std 50 Min

1.Backofen auf ca 200 Grad vorheizen, Schweinenacken gut würzen, Zwiebeln schälen in Streifen schneiden. Fleisch in einen Bräter legen mit etwas Wasser angießen und in den vorgeheizten Backofen schieben. Den Braten ab und zu wenden und die Flüssikeit kontrollieren nach ca1 Std 15 Min die Zwiebeln um den Braten legen. Der Braten wird in ca 1 Std 40 Minuten fertig sein

2.Den Braten in Scheiben schneiden mit den Zwiebeln schichten. Dazu passen Bratkartoffeln und Krautsalat. Oder einfach nur in aufgeschnittene Brötchen füllen! hm lecker

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spießbraten aus dem Backofen ohne Spieß“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spießbraten aus dem Backofen ohne Spieß“