Gefüllte Rouladen mit Kartoffelklössen an beschwipstem Schalotten-Pflaumen-Gemüse

leicht
( 61 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderrouladen aus der Färsenoberschale 4
Zwiebeln gewürfelt 3
Baconwürfel 150 g
Dijon-Senf 4 EL
Klösse halb/halb hier ein TK-Produkt 8
Schalotten 300 g
Trockenpflaumen/ über Nacht in Likör 43 eingelegt 80 g
Meersalz/grober Pfeffer etwas
Chiliflocken etwas
Petersilie etwas
Butterschmalz etwas
Rotwein 0,25 L
Rinderbrühe 0,5 L
"Likör43" 0,25 L

Zubereitung

1.Die Rinderrouladen mit dem Dijon-Senf bestrreichen und mit Meersalz und Pfeffer würzen. Je 2 EL Zwiebel/ und Baconwürfel daraufgeben..zusammenrollen und mit Rouladennadeln feststecken.

2.In heissem Butterschmalz von allen Seiten anbraten und mit Rinderbrühe und Rotwein aufgiessen. Bei geschlossenem Deckel gut 80 Minten garen. Nach 60 Minuten die restlichen Zwiebel/ und Baconwürfel zugeben...die Zwiebel dickt die Sauce an.

3.Die Schalotten mit den eingelegten,abgetropften Pflaumen anbraten und auf kleiner Flamme braten. Nach 10 Minuten den "Likör43", in dem die Pflaumen eingelegt waren dazugeben und würzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Rouladen mit Kartoffelklössen an beschwipstem Schalotten-Pflaumen-Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Rouladen mit Kartoffelklössen an beschwipstem Schalotten-Pflaumen-Gemüse“