Marzipantorte

30 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 3 Tassen
Zucker 2 Tassen
Oel 1 Tasse
Fanta 1 Tasse
Backpulver 1 Päckchen
Vanillezucker 1 Päckchen
Eier 4
Haselnüsse gemahlen etwas
Marzipandeckel/-rolle 1
Dr. Oetker Tortencreme Vanilla, Butter, Milch 1 Päckchen
Marzipandeko etwas
rote Marmelade etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
3357 (802)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
9,5 g
Fett
86,2 g

Zubereitung

1.Den oft und für alles verwendbaren Fantateig aus Mehl, Zucker, Vanillezucker, Backpulver, Oel, Eiern und Fanta ... sowie ca. einer halben Tüte gemahlener Haselnüsse verrühren. Bei 180 Grad 20 - 30 Minuten backen.

2.Abkühlen lassen, einmal quer durchschneiden und den unteren Boden mit Marmelade bestreichen.

3.Aus dem Tortencremepulver, Butter und Milch eine Creme herstellen und auf der Marmelade verteilen, oberen Boden drauf und den Marzipandeckel auf den Kuchen legen. Mit Marzipandeko verzieren.

4.PS: Ich habe nicht den ganzen Teig genommen, ein Haselnuss-Gugelhupf ist auch noch aus dem Teig entsprungen :o)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marzipantorte“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marzipantorte“