Gnocchi mit Tomatensoße

Rezept: Gnocchi mit Tomatensoße
0
01:30
1
280
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Kartoffeln mehlig
250 gr
mehl
500 gr
Tomaten aus der Dose
1
Rote Zwiebel
5 EL
Balsamico-Essig dunkel
Rosmarin frisch
Salz Pfeffer
Basilikumblätter
100 ml
Wasser
1
Knoblauchzehen gehackt
3 EL
Öl
1 TL
Zucker
Parmesan gehobelt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
456 (109)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
12,3 g
Fett
5,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Gnocchi mit Tomatensoße

antipasti kartoffeln uberbacken mit parmisankase
C1 Spargelrisotto
Italienische Früchtemakronen
Reis Orangen - Karottenrisotto
Sahnesauce zu Spaghetti oder Bandnudeln

ZUBEREITUNG
Gnocchi mit Tomatensoße

Man schneidet die zwiebel und gibt sie zusammen mit dem Rosmarin, dem Knoblauch, dem Balsamico und dem Öl in eine Vorgeheitzte Pfanne. Anschlißend gibt mann die Tomaten, Wasser und den Zucker in die Pfanne und lässt alles für 30min köcheln bis eine etwas dickere soße entsteht, eine kleine Handvoll Parmesan späne hilft dabei. Dann kocht mann die geschelten kartoffeln, wenn sie durch sind presst man sie und vermischt sie mit dem mehl uns salz. Anschließend rollt man eine Wurst aus dem Teig und schneidet 2cm dicke scheiben ab und presst eine gabel mit leichtem druck in die Gniocchi und kocht sie in Salzwasser bis sie nach oben kommen. Zum schluss schwenckt man die Gniocchi in der soße an und sevier sie mit etwas gehobeltem Parmesan.

KOMMENTARE
Gnocchi mit Tomatensoße

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das ist ja einfach lecker nehme es mit 5*****von Amerika

Um das Rezept "Gnocchi mit Tomatensoße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung