Parmesan-Panchetta-Reibekuchen an Spitzkohl-Kumquats-Salat

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kartoffeln vorwiegend festkochend geschält und gerieben 3 Pfund
Eier 3
Schalotten/gewürfelt 3
Panchetta fein gewürfelt 200 g
Parmesan frisch gerieben 200 g
Meersalz/Pfeffer etwas
Spitzkohl fein in Streifen geschnitten 1 kleiner
Kumquats in Scheiben geschnitten 150 g
Sauerrahm 120 g
Orangensenf 3 EL
Orangensaft 4 EL
Meersalz/Kräuterpfeffer etwas
Neutrales Öl etwas
geh.Basilikum etwas

Zubereitung

1.Den Sauerrahm mit dem Orangensaft und dem Orangensenf gut verrühren. Abschmecken.. Spitzkohl und Kumquatsscheiben sowie Basilikum unterheben und etwas durchziehen lassen.

2.Die geriebenen Kartoffeln mit den Eiern,den Schalottenwürfeln, den Panchettawürfeln und dem Parmesan vermengen. Mit einem grossen Löffel beliebig große Kleckse in die heiße Pfanne geben,andrücken und goldbraun ausbacken.

3.Die Reibekuchen bis zum anrichten auf Küchenkrepp lagern,damit das Fett ablaufen kann.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Parmesan-Panchetta-Reibekuchen an Spitzkohl-Kumquats-Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Parmesan-Panchetta-Reibekuchen an Spitzkohl-Kumquats-Salat“