Reibekuchen mit Tomate und Käse

30 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln 5
Zwiebeln 2
Ei 1
Kartoffelmehl 2 EL
Tomaten 3
Käse gerieben 200 gr.
Salz etwas
Pfeffer etwas
Muskat etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen und fein raspeln. Zwiebel fein hacken und zu den Kartoffeln geben. Das Ei und das Kartoffelmehl dazugeben alles miteinander vermischen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Muskat dazugeben

2.In einer kleinen Pfanne Butterschmalz erhitzen. Etwas von der Masse in die Pfanne geben und etwas platt zu einem Reibekuchen formen. Von beiden Seiten anbraten.

3.Reibekuchen auf ein Backblech geben, die Tomaten in Scheiben schneiden und auf den Reibekuchen verteilen. Mit geriebenen Käse bestreuen. Ab in den vorgeheitzen Backofen bei 200°C backen bis der Käse verlaufen ist.

4.Dazu passt ein lecker grüner Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reibekuchen mit Tomate und Käse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reibekuchen mit Tomate und Käse“