Kartoffelpuffer / "Reibekuchen" mit Apfelmus

1 Std leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln 500 Gramm
Zwiebeln frisch 2 Stück
Eier Freiland 2
Salz, Pfeffer,Muskatnuss etwas
Öl etwas

Zubereitung

1.Die geschälten und gewaschenen Kartoffeln mit den Zwiebeln mit einer Küchenmaschine reben. Die Eier dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und dem Muskatnuss abschmecken. Alles gut miteinander verrühren.

2.In einer Bratfpanne das Öl erhitzen und mit einem Löffel den Kartoffelteig zu einem Puffer ausbreiten. Drei Stück pro Pfanne ! Dann schön goldgelb ausbacken.

3.Mit einem Küchenkrepp das Fett von den Puffern abtupfen. Auf einem Teller servieren und den Apfelmus dazu essen. Beim Kartoffelpuffer- Wettessen liegt der Rekord bei 15 Stück !!! Viel Spass beim Nachkochen !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelpuffer / "Reibekuchen" mit Apfelmus“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelpuffer / "Reibekuchen" mit Apfelmus“