Einfach nur Kartoffelpuffer

40 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln, geschält 5 große
Zwiebel 1 große
Mehl 2 Eßl.
Ei, Roh 1
Salz etwas
Raps- od. Sonnenblumenöl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Die Kartoffeln reiben, die Hälfte auf der feinsten Reibefläche und die andere Hälfte auf der nächst gröberen Reibefläche. Die Zwiebel reiben auf der feinsten Reibefläche.

2.Die Kartoffel– Zwiebelmasse in ein feines Sieb geben und über der Schüssel die Flüssigkeit etwa 1 Minute ablaufen lassen. Das Kartoffelwasser aus der Schüssel gießen und die Masse wieder zurück in die Schüsselgeben. Ein Ei dazugeben, etwas salzen und mit 2-3 Eßl. Mehl binden alles gut verrühren.

3.In einer großen Pfanne reichlich Öl erhitzen und darin die Puffer, immer 2 Eßl. Puffermasse für einen Puffer und davon immer 3 Stück flach in die Pfanne geben und im Öl auf beiden Seiten goldbraun ausbacken. Es werden so 8-9 Stück.

4.Die Puffer auf Küchenkrepp entfetten und mit Zucker od. Apfelmus od. od. servieren. Guten Appetit

5.Durch Einkauf beim Discounter liegt der Warenwert für eine Portion bei ca 0,40 Euro.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Einfach nur Kartoffelpuffer“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Einfach nur Kartoffelpuffer“