Spaghetti à la Carbonara

10 Min leicht
( 98 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spaghetti 450 g
Scheiben lutfgetrockneter Schinken - z.B. Parma 10
Eigelb 5 Stk.
Sahne 100 g
Parmesan gerieben 125 g
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer etwas
Öl etwas

Zubereitung

1.Während die Spaghetti nach Packungsbeilage kochen, den Schinken in kleine Stückchen zupfen und in etwas Öl knusprig braten.

2.In einer Schüssel die Eigelbe mit der Sahne verquirlen und die Hälfe des Parmesan unterrühren.

3.Die gekochten Spaghetti abgießen und sofort mit dem warmen, knusprigen Speck und der Ei-Sahne-Mischung vermengen. Die Wärme der Nudeln reicht aus, um die Eimasse zu garen und ihr eine geschmeidige Konsistenz zu geben.

4.Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem restlichen Parmesan bestreut genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti à la Carbonara“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 98 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti à la Carbonara“