Kappes und Krumbeere

Rezept: Kappes und Krumbeere
Solche Eintöpfe mache ich immer für 2 Tage , denn aufgewärmt schmecken sie noch besser
6
Solche Eintöpfe mache ich immer für 2 Tage , denn aufgewärmt schmecken sie noch besser
01:00
16
3683
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kl
Weisskohl
750 gr
Kartoffeln
450 gr
Dörrfleisch
1
Zwiebel
2 EL
Mehl
Salz , Pfeffer , Maggi
gekörnte Brühe
2 EL
Butterschmalz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2562 (612)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
36,2 g
Fett
50,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kappes und Krumbeere

ZUBEREITUNG
Kappes und Krumbeere

1
Dörrfleisch in einem Topf mit viiiiiiiiiel Wasser ( das Wasser braucht man für die Sosse vom Gemüse ) mind. 30 Min kochen.
2
Weisskohl putzen , Strunk entfernen und in Streifen schneiden. Kartoffeln schälen und klein würfeln. Zusammrn mit dem Gemüse in einen Topf geben.
3
Zwiebel würfeln und in einem zweiten Topf in Butterschmalz zart braun rösten. Mehl einrühren und mit dem Wasser vom abgekochten Fleisch ablöschen. Kräftig mit o.g. Gewürzen abschmecken.
4
Sosse durch ein Sieb schütten und evtl. Kümmel zugeben.
5
Sosse über die Kartoffel-Gemüse-Mischung geben und und zugedeckt alles bissfest garen. Evtl nichmal nachwürzen.
6
Auflauf mit Dörrfleisch servieren.
7
Bilder sind on

KOMMENTARE
Kappes und Krumbeere

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
mmmmmmmmmm genau mein Geschmack, für dich 5*
Benutzerbild von Miez
   Miez
Sehr lecker zubereitet. Ganz klar, 5 *le wert. LG Micha
   raubaal
Ein feiner Eintopf. 5 * GLG Jürgen
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das ist einfach lecker und ich lasse Dir 5*****
Benutzerbild von sauerpower
   sauerpower
super

Um das Rezept "Kappes und Krumbeere" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung