Roastbeef medium well mit der Niedrigtemperaturmethode

Rezept: Roastbeef medium well  mit der Niedrigtemperaturmethode
Für eine liebe Kochfreundin aus Bremen. Sie war selbst einmal Mitglied der Kochbar.
16
Für eine liebe Kochfreundin aus Bremen. Sie war selbst einmal Mitglied der Kochbar.
02:00
26
30434
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1000 Gramm
Roastbeef
2
Schalotten frisch
2
Knoblauchzehen frisch
Rosmarin frisch
Rapsöl
Salz
Pfeffer
Beilage
Rosmarinkartoffeln
Beilage
Kräuterseitling
Als Soße
Fleischfond vom Roastbeef
100 ml
Sahne
1 Esslöffel
Cognac
Salz
grüner Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
757 (181)
Eiweiß
19,3 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
10,9 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Roastbeef medium well mit der Niedrigtemperaturmethode

Edles Bremer Stubenkükenragout mit Spitzmorcheln und Flusskrebsen an Reis

ZUBEREITUNG
Roastbeef medium well mit der Niedrigtemperaturmethode

Das Roastbeef in Öl von allen Seiten scharf anbraten. Schalotten, Knoblauch und Rosmarin zufügen. Anschließend in Alufolie verpacken und bei 80 C im vorgeheizten Ofen ruhen lassen. Man rechnet pro Kilogramm Fleisch ca. 90 Minuten. Ich habe die Hitze kurzfristig erhöht, da meine Frau Rind lieber etwas mehr durch gegart isst. Das Fleisch ist butterzart. Zur Soße: Den Fleischfond vom Roastbeef auffangen und mit Sahne und etwas Cognac vermischen. Im Topf erhitzen. Mit Salz und grünen Pfeffer abschmecken. Beilage: Rosmarinkartoffeln und Kräuterseitlingcarpaccio.

KOMMENTARE
Roastbeef medium well mit der Niedrigtemperaturmethode

   Col68p
Super! Ich reibe das Fleisch erst mit Senf Pulver ein.
   Liagora
Genau was ich brauche, die Zutaten habe ich im Kühlschrank.Jetzt werde ich simal herausholen und verarbeiten...
Benutzerbild von belindak
   belindak
Das ist was für mich, 5 ***** für Dich
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist ja ein feiner Braten, 5* dafür
Benutzerbild von Kajo
   Kajo
Sieht ja zum Reinbeissen aus... hmmm...5* und LG

Um das Rezept "Roastbeef medium well mit der Niedrigtemperaturmethode" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung