Marlin mit schwarzem Salz an Pflücksalat mit Dattelvinaigrette

1 Std 15 Min mittel-schwer
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Marlinsteaks oder alternativ Schwertfischsteaks á 250g 2
Pfeffer aus der Mühle etwas
wenig Meersalz etwas
Butterschmalz zum braten 1 Esslöffel
Pflücksalat etwas
Datteln, getrocknet 3
Chilihonig 1 Teelöffel
Saft einer Orange etwas
Balsamico bianco 4 Esslöffel
Rapsöl 4 Esslöffel
Salz etwas
Petersilie, glatt, fein gehackt 3 Stengel
Hawaiisalz 0,5 Teelöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1892 (452)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
50,0 g

Zubereitung

1.Zuerst die Vinaigrette herstellen! Dazu die Datteln vom Kern befreien und sehr fein hacken. Den Chilihonig, den Orangensaft, den Balsamico, Rapsöl, Salz und die feingehackte Petersilie miteinander verrühren, die feingehackten Datteln dazugeben und mindestens 1 Stunde ziehen lassen! Unmittelbar vor dem Anrichten den Pflücksalat (der natürlich gewaschen und getrocknet sein sollte) mit der Vinaigrette vermischen.

2.Die Fischsteaks mit Pfeffer aus der Mühle und ganz wenig Meersalz würzen und in einer Grillpfanne in 1 Esslöffel Butterschmalz von jeder Seite 1-2 Minuten scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen, mit schwarzem Hawaiisalz bestreuen und mit dem Salat anrichten. Dazu passt prima frisches Baguette und ein spritziger Weisswein.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marlin mit schwarzem Salz an Pflücksalat mit Dattelvinaigrette“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marlin mit schwarzem Salz an Pflücksalat mit Dattelvinaigrette“