Bayerischer Knödel-Wurst-Auflauf

leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Semmelknödel 6
Champignons 250 gr.
Zwiebel 1
Butter 4 EL
Mehl 2 EL
Brühe instant 500 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Crème fraîche 1 EL
Kräutermischung TK etwas
Fleischwurst 400 gr.
Gouda gerieben 100 gr.

Zubereitung

1.Semmelknödel nach Packungsanweisung zubereiten oder selbst die Knödel herstellen. Ich habe mir für heute die einfache Variante ausgesucht.

2.Champignons blättrig schneiden und die Zwiebel würfeln. 2 EL Fett in einem Topf erhitzen und Champignons und Zwiebel darin anschwitzen. Mehl darüber stäuben und mit Brühe ablöschen. Salzen und pfeffern. 2 Minuten unter gelegentlichem Umrühren kochen. Crème fraîche und Kräuter unterrühren.

3.Auflaufform einfetten. Semmelknödel in 2 cm dicke Scheiben schneiden und die Hälfte in die Form legen. Fleischwurst in dicke Scheiben schneiden oder längs halbieren. Auf die Semmelknödelscheiben legen. Mit den restlichen Knödelscheiben abdecken, Pilzsauce darüber gießen. Mit geriebenem Käse bestreuen.

4.Im vorgeheizten Ofen bei 150° C ca. 30 Minuten überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bayerischer Knödel-Wurst-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bayerischer Knödel-Wurst-Auflauf“