Weiße Bohnen Suppe

1 Std 30 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
getrocknete weiße Bohnen 250 Garmm
Wasser 1,5 Liter
geräucherte dicke Rippe oder Kassler 500 Gramm
gekörnte Gemüsebrühe 2 geh.
mehlig kochende Kartoffeln 375 Gramm
Porree oder Lauch 200 Gramm
Knollensellerie frisch 75 Gramm
Zwiebeln 2
geräucherte Mettwürstchen 200 Gramm
Salz etwas
Pfeffer etwas
Petersilie gehackt 2 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Garzeit:
1 Std 5 Min
Ruhezeit:
12 Std
Gesamtzeit:
13 Std 30 Min

1.Bohnen in ein Sieb geben, kalt abspülen und im Wasser ca. 12 Stunden einweichen. Die Bohnen dann mir dem Einweichwasser in einen großen Topf geben.

2.Dicke Rippe unter fließendem kalten Wasser abspülen, Wasser mit gekörnter Brühe zu den Bohnen geben und ca. 55 Minuten mit Deckel kochen.

3.In der Zwischenzeit Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Vom Porree die Außenblätter entfernen, Wurzlen und das dunkels Grün abschneiden, längs halbieren, gründlich waschen und abtropfen lassen.

4.Möhren schälen, Grün und Spitzen abschneiden- Knollensellerie schälen. Möhren und Sellerie waschen und abtropfen lassen. Zwiebeln abziehen. Die 4 Zutaten (Sellerie, Poree, Möhren und Zwiebeln) würfeln oder in Scheiben schneiden.

5.Das vorbereitete Gemüse und die Kartoffeln zu dem Fleisch geben, Wurst bin Scheiben schneiden, zum Kochen bringen und ca. 10 Minuten mit Deckel kochen.

6.Fleisch aus der Suppe herausnehmen, das Fleisch vom Knochen lösen und wieder in die Suppe geben. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Petersilie unterrühren

Auch lecker

Kommentare zu „Weiße Bohnen Suppe“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weiße Bohnen Suppe“