Rucolasalat deluxe mit rohem Thunfisch

30 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rucola 250 g
frisches Thunfischsteak in Sushiqualität 200 g
Cocktailtomaten 15
Pinienkerne 100 g
Parmesan im Stück 150 g
Zitronen 2
Knoblauchzehe 1
Basilkum, Schnittlauch etwas
ein wenig Thymian, Dill etwas
Salz, Pfeffer, getrocknete Kräuter der Toskana etwas
Olivenöl 6 EL
Kürbiskernöl 1 EL
Pinot-Grigio-Balsamico oder weißer Balsamico 1 Tl
Paprikapulver scharf etwas

Zubereitung

1. Den Rucola waschen und abtropfen lassen. In eine große Schale geben und die Cocktailtomaten halbiert darüber geben. 2. Für das Dressing: 2 Zitronen auspressen und den Saft der Zitronen mit dem Olivenöl, dem Kürbiskernöl und dem Balsamico mischen. Die Kräuter und die Knoblauchzehe sehr fein hacken und dazu geben. Anschließend mit Salz, Pfeffer, den getrockneten Kräutern und dem Paprikapulver abschmecken. 3. Die Pinienkerne ohne Öl in einer Pfanne leicht anrösten und währenddessen den Thunfisch mit einem scharfen Messer in sehr dünne Scheiben schneiden. 4. Nun zuerst das Dressing zu dem Salat geben und diesen damit gut einmarinieren. Dann die Pinienkerne dazugeben. Zuletzt oben auf den Salat den Thunfisch legen und den Parmesan ebenfalls in dünne Scheiben schneiden und dekorativ auf dem Thunfisch verteilen.

Auch lecker

Kommentare zu „Rucolasalat deluxe mit rohem Thunfisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rucolasalat deluxe mit rohem Thunfisch“