Souflaki mit Krautsalat

32 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weißkraut 800 Gramm
Schweineschnitzel 600 Gramm
Paprika edelsüß 2 EL
Zitronen unbehandelt die Schale 1 Stk.
Lorbeerblatt 1 Blatt
Knoblauchzehe 1 Stk.
Majoran 4 Stiele
Peffer,Salz und Kümmel etwas
Essig 3 El
Olivenöl 4 El

Zubereitung

1.Weißkohl vierteln und quer in feine Streifen schneiden. Mit Salz und 3 EL Öl beräufeln und kräftig durchkneten. Essig, Pfeffer und Kümmel zufügen und 2 Std. ziehen lassen.

2.Majoran abzupfen und mit Knobi, Lorbeer und Zitronenschale fein hacken. Mit dem restlichen Öl und Paprika mischen. Schnitzel würfeln und auf Spieße stecken. Mit der Marinade beträufeln und 2 Std. kühl marinieren lassen.

3.Dann die Spieße bei mittlerer Hitze ca. 10 min. braten. Krautsalat nochmals abschmecken und mit den Spießen und Zitronenspalten garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Souflaki mit Krautsalat“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Souflaki mit Krautsalat“