Putenbraten mit Honig-Hagebuttenkruste in Wintergemüse geschmort

leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenbraten _-- oder Keule 1 kg
Öl 2 EL
Hagebuttenmarmelade 2 El
Honig 2 EL
Paprikaschote rot 1
Möhren 3
Zwiebeln 2
Salbeiblätter 4
Knoblauchzehen zerdrückt 2
Butterschmalz etwas
Für die Beilage etwas
Möhren 2
Paprikaschote 1
Rosenkohl frisch 300 gr
Butter und Pfeffer und Salz nach Geschmack etwas
Sahne, hätte ich fast vergessen ;-)) 200 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2491 (595)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
37,5 g
Fett
50,0 g

Zubereitung

1.Fleisch waschen und auf einem Küchenpapier trocknen mit Pfeffer Salz und Zucker einreiben.Aus Honig Marmelade und Öl eine Marinade zubereiten, dann das Fleisch damit schön einreiben Restliche marinade mit den 200 ml Sahne und 50 ml Wasser dem Salbeiblättern und dem Knoblauch vermischen und zur Seite stellen.

2.Paprika und Möhren putzen Möhren in viertel und Paprika in Stücke schneiden, ein wenig Butterschmalz in einer Fettpfanne erhitzen Das Fleisch inie Mitte legen und drum rum das Gemüse.Mit der Marinade begießen und bei 180 Grad ( Umluft ) gar schmoren, immer mal mit der Flüssigkeit begießen.

3.In derZwischenzeit Kartoffeln schälen und das gemüse putzen.Kartoffeln gar kochen .Gemüse mit Butter Salz Pfeffer und einem 1/4 Teelöffel gar dünsten , bitte ohne Wasser. Fleischsaft noch einmal abschmecken , Kartoffelpürree zubereiten und schmecken lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putenbraten mit Honig-Hagebuttenkruste in Wintergemüse geschmort“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenbraten mit Honig-Hagebuttenkruste in Wintergemüse geschmort“