Hähnchenbrust mit Bacon und Champignon - Käse - Soße

leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrustfilet 4
Bacon 12 Scheiben
Salz, Pfeffer etwas
Geflügelfond 0,25 l
Sahne 1 Becher
Cambozola 125 g
Zwiebeln 2 kleine
frische Champignons 250 g
Knoblauchzehen 2
Öl 3 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
200 (48)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
2,5 g
Fett
2,2 g

Zubereitung

1.Hähnchenfilet waschen, trockentupfen, salzen und pfeffern.

2.Jedes Filet mit je 3 Scheiben Bacon umwickeln.

3.Öl in einer Pfanne erhitzen.

4.Hähnchenfilet von beiden Seiten darin scharf anbraten.

5.Herausnehmen und im Backofen bei 80 ° ca. 15 Minuten ruhen lassen.

6.Im Bratfett die gewürfelten Zwiebeln, in Scheiben geschnittene Champignons und Knoblauch schmoren, mit dem Fond ablöschen und zur Hälfte einreduzieren.

7.Sahne und Käse zugeben und ca. 5 - 10 Minuten leise köcheln lassen, bis der Käse geschmolzen ist.

8.Mit Salz, Pfeffer und Paprika nochmal abschmecken.

9.Dazu schmecken Bandnudeln sehr gut.

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenbrust mit Bacon und Champignon - Käse - Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenbrust mit Bacon und Champignon - Käse - Soße“