Chicoree-Orangen-Salat

5 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Chicoree 2
Orangen 2
Walnussöl etwas
helle Balsamicocreme etwas
Maggi, Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

Chicoreestrunk keilförmig rausschneiden, äußere Blätter entfernen. Ich richte den Salat immer portionsweise auf dem Teller an. Also 1 Chicoree in nicht zu feine Streifen schneiden und auf den Teller geben. 1 Orange schälen, die weiße Haut abschneiden und in Scheiben schneiden. Auf/zwischen dem Chicoree anrichten. Jetzt nacheinander Spritzer von Maggi, Balsamicocreme und Walnussöl darübergeben und mit Pfeffer aus der Mühle würzen. Wegen dem Maggi (das ist mein Zaubermittel für alle Salate!) kann man auf Salz verzichten. Auf diese Weise richte ich alle Salate an, auch für viele Personen, so sehen alle Teller gleich aus, man spart Abwasch und kann das Anrichten gut vorbereiten. Würzmittel erst vor dem Auftragen darübergeben, geht zack, zack.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chicoree-Orangen-Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chicoree-Orangen-Salat“