Sauerteig

Rezept: Sauerteig
30
00:10
6
4711
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
gehäufte EL Roggenmehl
1 TL
Zucker
1 TL
gemahlener Kümmel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
171 (41)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
10,0 g
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Sauerteig

ZUBEREITUNG
Sauerteig

1
Alles mit lauwarmen Wasser zu einem dicken Brei verrühren und 4-6 Tage bei 20 Grad Zimmertemperatur zugedeckt stehen lassen. Jeden Tag einmal umrühren.
2
Etwa am 5. Tag bilden sich Bläschen, und der Teig fängt an säuerlich zu riechen.
3
Zwei Tage vor dem Backen werden diesem Ansatz 2 gehäufte EL Roggenmehl zugesetzt, und wieder so viel lauwarmes Wasser, bis wieder ein dicker Brei entsteht. Diesen Brei bis zum nächsten Tag warm stellen.
4
Einen Tag vor dem Backen, nochmals 2 EL Roggenmehl und lauwarmes Wasser unterrühren. Noch 10- 12 Std. dann ist er gebrauchsfertig.
5
2EL von dem Teig in Roggenmehl einhüllen und in ein Schraubglas geben. Im Kühlschrank bleibt er etwa 1 Woche frisch, und kann zum Backen verwendet werden. Ansonsten muß er etwa alle 10 Tage wieder mit Roggenmehl und lauwarmen Wasser angefrischt werden.

KOMMENTARE
Sauerteig

Benutzerbild von babonsai
   babonsai
Ich muss auch danken.... habe lange nach gesucht ;-)
Benutzerbild von Tolotika
   Tolotika
Fündig geworden. Sowas such ich schon lange. VG Thomas
Benutzerbild von dj_herd
   dj_herd
Genau das, was ich schon laaaaange gesucht habe !!!!!
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Tolles Grundrezept. Kann ich sehr gut gebrauchen. Nehm es mit und gebe Dir dafür *****Sterne. glG geli
Benutzerbild von sauerpower
   sauerpower
spitze
Benutzerbild von andrea21
   andrea21
Geteiltes Rezept, 1 Bewertung von mir. LG Andrea

Um das Rezept "Sauerteig" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung