Tintenfisch auf Chinakohlbett

30 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Tintenfisch (Octopus sp.) frisch Fleisch Sepia 3 Stück
Fleischbruehe 2 l
Sojasoße 2 EL
Essig 2 EL
Zwiebel 1 Stück
Knoblauchzehe 1 Stück
Ingwer frisch 3 Scheibe
Frühlingszwiebel 1 Stück
Quark 125 Gramm
Salatgurke 1 Stück
Tomaten 4 Stück
chilies, getrocknet 1 TL
Chinakohl frisch, klein 1 Stück
Olivenöl 2 EL
Gurkenessig 4 EL
Zitrone 1 Stück
Knoblauchpulver etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Peperoni mild 2

Zubereitung

1.Tintenfische innen und außen waschen, die "Seele" (sieht aus wie ein Kunststoffstreifen) entfernen, längs durchschneiden und dann die beiden Hälften in Streifen schneiden.

2.Der Sud: 2 l Fleischbrühe zum Kochen bringen. Sojasoße, 1 Scheibe der Zwiebel in Ringe teilen, Knoblauchzehe würfeln, 3 Scheiben Ingwer, die Frühligszwiebel mit dem grünen Teil zusammen in kleine Stücke schneiden und alles in die Fleischbrühe geben. Eine Priese Salz, Pfeffer und getrocknete Chili einrühren. Tintenfischstreifen in den kochenden Sud geben und für ca. 5 Min. kochen. Achtung ! wenn man zu lange kocht, werden die Tintenfischstuecke wie Gummi.

3.Der Chinakohlsalat: Chinakohl schneiden und in eine Schüssel geben. 1 Tomate in kleine Stücke schneiden und in die Schüssel geben, 1/4 Zwiebel würfeln und zugeben. Olivenöl, Gurkenessig, Salz und Pfeffer zugeben und Alles gut durchmischen. Den Salat kühl stellen.

4.Die Dipsoße: 125 g Quark oder Schichtkäse in eine Schüssel geben. Eine halbe Salatgurke schälen und in kleine Streifen schneiden. 2 milde, eingelegte Peperoni aus dem Glas in kleine Stücke schneiden, beigeben und alles gut durchmischen. Sollte es noch zu steif sein mit etwas Milch nachhelfen. Das Ganze mit Salz, Pfeffer und Knoblauch aus der Mühle würzen. Ich weiß ist ein entfernter Verwandter von dem griechische Zsaziki, aber paßt ganz gut.

5.Den Tintenfisch mit einem Sieblöffel aus dem Sud nehmen oder den Topf über einem Sieb entleeren und abtropfen lassen.

6.Den Teller mit Tomaten und Gurkenscheiben garnieren, siehe Bild. Den Salat in der Mitte des Tellers ausbreiten und die Tintenfischstücke auf dem Salat auftürmen. Die Dipsoße zwischen Salat und Garnierung kreisrund verteilen. Den Tintenfisch mit Pfeffer aus der Mühle würzen und etwas Zitronensaft darübertäufeln. Jetzt kann serviert werden. Ich reiche dazu gewöhnlich ein Toastbrot oder in Scheiben geschnittene Salzstange.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tintenfisch auf Chinakohlbett“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tintenfisch auf Chinakohlbett“