Hauptgericht: Spaghetti mit Kapern und Sardellenfilets

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Spaghetti 120 g
Knoblauchzehen 2
Tomate 1
Kapern 15 g
Sardellenfilets 12 g
Gemüsebrühe 50 ml
Olivenöl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1101 (263)
Eiweiß
9,8 g
Kohlenhydrate
46,7 g
Fett
3,8 g

Zubereitung

1.Die Spaghetti nur knapp al dente kochen.

2.Den gewürfelten Knoblauch im Olivenöl kurz anbraten, bis er glasig ist.

3.Tomate häuten, entkernen und klein schneiden. Sardellenfilets klein schneiden.

4.Dann die Kapern, Sardellen und die Tomate zum Knoblauch geben und die Gemüsebrühe angießen.

5.Aufkochen und einige Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.Über die fertigen Spaghetti geben und unterheben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hauptgericht: Spaghetti mit Kapern und Sardellenfilets“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hauptgericht: Spaghetti mit Kapern und Sardellenfilets“