Aprikosen-Sahne-Torte

1 Std 45 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 250 g
Backpulver 1 Pk.
Zucker 125 g
Vanillinzucker 1 Pk.
Eier 2 Stk.
Milch 200 ml
Butter 125 g
Aprikosen /Marillen 500 g
Eier 3 Stk.
Quark 500 g
Öl 1 Tasse
Zucker 200 g
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Milch 0,5 l
Zitronensaft etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
854 (204)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
24,3 g
Fett
9,6 g

Zubereitung

1.Für den Teig: Mehl und Backpulver mit Zucker Vanillezucker, 2 Eier, Milch und Butter verrühren. Ein tiefes Backblech mit Backpapier auslegen und denTeig in das Blech geben.

2.Für den Belag: 3 Eier trennen Eigelb mit Quark und Öl verrühren. Zucker, Puddingpulver, Milch und Zitronensaft zugeben. Die Aprikosen in kleine Stücke schneiden und zum Quark geben. Das Eiweiß steif schlagen unter die Masse heben und alles auf dem Teig verteilen.

3.180°C auf unterster Schiene backen. Nach 25 min Backzeit mit Alufolie oder Backpapier abgedeckt weitere 20 min backen evtl. länger unbedingt mit Holzspieß prüfen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aprikosen-Sahne-Torte“

Rezept bewerten:
4,76 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aprikosen-Sahne-Torte“