Gemüsepaste - selbstgemacht - als Grundlage für viele leckere Gerichte

Rezept: Gemüsepaste - selbstgemacht - als Grundlage für viele leckere Gerichte
Foto für alle Interessierten, die es bisher vielleicht nicht kannten -
15
Foto für alle Interessierten, die es bisher vielleicht nicht kannten -
23
19457
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 kg
Lauch, Karotten, Sellerie, Petersilie, Kräuter je nach Wunsch
150 gr
Salz
etwas Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Gemüsepaste - selbstgemacht - als Grundlage für viele leckere Gerichte

ROTE KNOBLAUCH-KRÄUTER-BUTTER

ZUBEREITUNG
Gemüsepaste - selbstgemacht - als Grundlage für viele leckere Gerichte

Gemüse grob hacken, mit etwas Wasser in einem großen Topf aufsetzen bis es fast weich ist, dann pürieren und durch ein entsprechendes Sieb oder die flotte Lotte geben. Noch heiß in Schraubgläser füllen, in der Regel reicht 1 TL als Zugabe zu vielen Speisen, aber auch für eine leckere Suppe, dann jedoch 1 - 2 EL verwenden,

KOMMENTARE
Gemüsepaste - selbstgemacht - als Grundlage für viele leckere Gerichte

Benutzerbild von eclipse181147
   eclipse181147
KLASSE..... Mache es so was ähliches aber die lege ich in der Tiefkühltruhe. LG Anne-Marie.
Benutzerbild von chrifra
   chrifra
habe einige Gläser im Keller davon ***** lg
Benutzerbild von Stoglic
   Stoglic
Das finde ich toll !!! 5***** LG Steffi
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Sehr tolles Rezept Ingeborg
Benutzerbild von tina66
   tina66
toll Idee- werde ich bestimmt ausprobieren. 5***** und GLG Tina:-)))) Die Fragen von Luna, würden mich auch interessieren

Um das Rezept "Gemüsepaste - selbstgemacht - als Grundlage für viele leckere Gerichte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung