eingelegter Knoblauch

15 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Knoblauchknolle 3
Wasser 400 ml
Salz 1 EL
Öl 4 EL
Chilipaste 1 TL

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
5 Min
Gesamtzeit:
15 Min

1.Das Wasser in einem Topf zum kochen bringen.

2.Den Knoblauch schälen und fein hacken oder am besten sogar zusammen mit dem Salz und der Chilipaste pürrieren.

3.Die Knobimasse in Schraubgläser füllen. Diese auf ein feuchtes Tuch stellen damit sie nicht platzen wenn man jetzt das kochende Wasser aufgiesst. Auf jedes Glässchen einen El. Öl geben und verschliessen.

4.Wenn die Gläser abgekühlt sind, im Kühlschrank aufbewaren. So sind sie mindestens ein halbes Jahr haltbar.

5.Bei vielen Gerichten nehme ich nur etwas von der Flüssigkeit für den Geschmack eben. Das gute an dem Knobi ist ausserdem- er wird beim anbraten in der Pfanne nicht bitter. Passt super in fast alle Suppen, Eintöpfe, Dipps und Soßen. Es lohnt sich hochwertiges Salz und Öl zu verwenden(Haltbarkeit)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „eingelegter Knoblauch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„eingelegter Knoblauch“