Grillsoße

30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Frühlingszwiebeln 1 Bund
Knoblauchzehen 2
Paprikaschote rot 2 gross
Auberginen frisch 2 mittelgross
Rosmarin Gewürz 0,5 TL
Rohrzucker 250 gr.
Weißweinessig 200 ml
Weißwein trocken 250 ml
Tomaten passiert 500 gr.
Salz etwas
Pfeffer weiß etwas
Chilli (Cayennepfeffer) etwas

Zubereitung

1.Das Gemüse waschen und putzen. Die Frühlingszwiebeln in Ringe, Paprika und Auberginen im kleine Würfel schneiden. Knoblauch sehr fein schneiden oder pressen. Sofort mit den übrigen Zutaten in einem großen Topf mischen. Aufkochen und min. 30 Min. sprudelnd einkochen lassen, dabei ab und zu umrühren. Mit Salz, weißem Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.

2.Heiß in Twist-off-Gläser füllen, verschließen und kurz auf den Deckel stellen. Ergibt 4-5 Marmeladengläser. Die Soße ist ca. 3 Mon. haltbar.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grillsoße“

Rezept bewerten:
4,69 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grillsoße“