HAUPTGERICHT - Kochklopse mit Kapernsoße und Kartoffeln/Reis

1 Std 15 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
KLOPSE: etwas
Hackfleisch gemischt 1 kg
Zwiebeln 2 Stk.
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprikapulver edelsüß etwas
Kümmel gemahlen etwas
Lorbeerblätter 3 Stk.
Pfefferkörner schwarz 6 Stk.
SOßE: etwas
Mehl etwas
Kapern 2 Gläschen
Margarine etwas
AUßERDEM: etwas
Kartoffeln 1 kg
oder etwas
Reis 3 Beutel

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 15 Min

1.Als Erstes wird ein großer Topf mit Wasser aufgesetzt. Darin eine geschälte Zwiebel, Salz, Lorbeerblätter und die Pfefferkörner aufkochen.

2.In der Zwischenzeit das Hackfleisch in einer Schüssel mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, der geschälten und gewürfelten Zwiebel, und dem Kümmel verkneten. Anschließend Klopse (etwa 5 cm Durchmesser) formen und diese dann in dem aufgekochten Wasser ca. 30 min bei kleiner Hitze ziehen lassen.

3.Nach dieser Zeit in einem zweiten Topf etwas Margarine zerlassen, das Mehl einrühren bis keine Klümpchen mehr da sind. Sofort mit der Klops-Brühe aufgießen, glatt rühren und einkochen lassen bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Die Kapern (1 Gläschen mit der Einlegesoße - 1 Gläschen ohne) an die Soße geben, abschmecken (evtl. etwas Zucker zufügen).

4.Nebenbei noch die Kartoffeln schälen, waschen und ca. 20 min in Salzwasser garen bzw. den Beutelreis ca. 15 min in Salzwasser garen.

Auch lecker

Kommentare zu „HAUPTGERICHT - Kochklopse mit Kapernsoße und Kartoffeln/Reis“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„HAUPTGERICHT - Kochklopse mit Kapernsoße und Kartoffeln/Reis“