Käse-Pflaumen-Streusel Kuchen

1 Std 25 Min leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Mehl 300 g
Zucker 350 g
Butter / in Flöckchen 175 g
Pflaumenkonfitüre 250 g
Sahnequark 500 g
Magerquark 250 g
Eier 5
Vanillepuddingpulver / für 1/2 L Milch 2 Päckchen
Mandelblättchen 5 EL
Salz etwas
Zitronen unbehandelt/ abgeriebene Schale 1
Puderzucker etwas
Fett und Mehl für die Form etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1142 (273)
Eiweiß
9,8 g
Kohlenhydrate
39,0 g
Fett
8,3 g

Zubereitung

1.Das Mehl, 150g Zucker, die Flöckchenbutter, 1 Ei und das Salz in eine Schüssel geben und mit dem Knethaken kurz durchkneten. Anschließend mit den Händen solange weiterkneten bis Streusel entstanden sind.

2.Eine Springform fetten, mit Mehl ausstreuen, die hälfte der Streusel darauf verteilen und gut andrücken. Die Pflaumenkonfitüre darauf verteilen und einen ca. 1cm breiten Rand frei lassen.

3.Den Sahne und Magerquark, 200g Zucker und das Puddingpulver in einer Schüssel gut miteinander verrühren. Nun 4 Eier und die Zitronenschale dazugeben und glatt rühren. Die Quarkmasse nun vorichtig auf den Boden geben, die restlichen Streusel mit den Madelblättern vermischen und darauf verteilen.

4.Die Springform in den vorgeheitzen Backofen stellen und bei Umluft: 175°C, 60 Minuten backen. Wenn die Zeit um ist den Kuchen noch 10 Minuten im Ofen bei offener Tür ruhen lassen, herausnehmen und auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestreuen und fertig !

5.Guten Appetit !!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käse-Pflaumen-Streusel Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käse-Pflaumen-Streusel Kuchen“