Paprika-Eisbergsalat

Rezept: Paprika-Eisbergsalat
oder Matjes mal anders
7
oder Matjes mal anders
8
1230
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,5
Eisbergsalat frisch
2
Paprikaschoten rot
1
Zwiebel
4
Matjesfilets
1 B
Schnittlauch
150 gr.
Schmand
Dressing
Aus Salz, Pfeffer ,Rapsöl , Balsamico Bianco Crem,1/4 Teel. Zucker
und etwas Wasser ein Dressing herstellen,
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1205 (288)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
2,4 g
Fett
30,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Paprika-Eisbergsalat

Blitzcaprese mal anders

ZUBEREITUNG
Paprika-Eisbergsalat

Eisbergsalat in Feine Streifen schneiden.Paprika in kleine Stücke ,die Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden.Alles miteinander vermischen , den Schnittlauch in Röllchen schneiden und dazu geben . Das zubereitete Dressing mit dem Schmand verrühren und unterrühren. Matjes in kleine Würfel schneiden und untermengen, etwas durchziehen lassen. Wet keinen Matjes mag lässt Ihneinfach weg. Auch ohne Matjes lecker .

KOMMENTARE
Paprika-Eisbergsalat

Benutzerbild von saartania
   saartania
Hallooooooooooooo .... keiner da ??? Teller schnapp ... leer schaufel ... unauffällig hinstell ... schönen Gruß dalass und verschwinde wieder in die Nacht ;o)
Benutzerbild von risstal
   risstal
Dein Salat klingt sehr lecker 5*****
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Sehr schöne Salatidee, das schmeckt prima und verdient 5 Sternchen. LG
Benutzerbild von Kofin
   Kofin
Sehr lecker, mögen wir, Lg mike
Benutzerbild von Ingwerwurzel
   Ingwerwurzel
Den Matjes lasse ich weg. Ist nicht so mein Ding. Trotzdem 5*chen fuer dich. Wuensche dir einen schoenen Tag. LG

Um das Rezept "Paprika-Eisbergsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung