Karamell - Walnuss - Muffins

25 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Zucker 300 g
Walnusskerne 75 g
Butter 175 g
Salz 1 Prise
Vanillezucker 1 Päckchen
Eier 4
Mehl 300 g
Backpulver 1 Päckchen
Schlagsahne 50 g

Zubereitung

1.125 g Zucker und 3 EL Wasser goldbraun karamellisieren lassen. Ein Stück Alufolie leicht einölen. Walnüsse unter den Karamell rühren. Walnusskaramell auf der Alufolie glatt verteilen, dabei Karamellfäden ziehen. Auskühlen lassen. Hälfte der Karamell - Walnüsse grob hacken, Rest zum Verzieren beiseitelegen.

2.Butter, 175 g Zucker, Salz und Vanillezucker in eine Rührschüssel geben und mit dem Tellerbesen cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Sahne kurz untermischen. Gehackte Karamell - Walnüsse untermischen.

3.12 Mulden einer Muffinform mit je einer Papiermanschette auslegen. Den Teig darin gleichmäßig verteilen. Im Backofen bei 150 °C Umluft 20 - 25 Minuten backen. Aus dem Backofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Mit den karamellisierten Walnüssen verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Karamell - Walnuss - Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Karamell - Walnuss - Muffins“