Apfel-Walnusskuchen

1 Std 30 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Walnüsse 150 g
Butter 160 g
Zucker 175 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Eier 3 Stk.
Mehl 175 g
Backpulver 1 TL
Milch 2 EL
Äpfel 700 g
Amaretto 4 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1197 (286)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
29,7 g
Fett
15,8 g

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Garzeit:
45 Min
Ruhezeit:
30 Min
Gesamtzeit:
2 Std

1.Walnüsse grob hacken. 125g Butter, 100g Zucker, 1P. Vanillezucker, 1Prise Salz cremig rühren. 3Eier nacheinander unterrühren. Die Hälfte Walnüsse unterheben. Mehl und Backpulver zugeben.

2.Teig in einer gefetteten Springform (26cm) glatt streichen.

3.Äpfel schälen, vierteln. An der gewölbten Seite mehrmals einschneiden und mit dieser Seite nach oben leicht in den Teig drücken. Backen Heißluft 175° / 30-35 Min

4.75g Zucker goldbraun schmelzen, vom Herd nehmen und 35g Butter einrühren. 4EL Amaretto zugeben. Glattrühren. Walnüsse unterheben.

5.Kuchen aus dem Ofen nehmen. Guss darauf verteilen und weitere 10min backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Walnusskuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Walnusskuchen“