Walnuss-Apfel-Torte mit Frischkäse

leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Für den Teig
Sonnenblumennöl 300 ml
Zucker braun 100 g
Eier 3
Mehl 280 g
Haferflocken, gemahlen 100 g
Walnüsse, grob gemahlen 100 g
Natron 1 TL
Zimt gemahlen 1 TL
Äpfel, geschät und geraspelt 3
für das Frosting
Frisckäse 500 g
weiche Butter 125 g
Karamelsoße 25 ml
für die Karamelsoße
Zucker 200 g
Butter 90 g
Sahne 25 g
für de kandiertenWalnüsse
Zucker braun 50 g
Walnüsse 50 g

Zubereitung

1.Für den teig das Öl mit dem Zucker in der Küchenmaschine zusammen aufschlagen, dann die Eier zugeben unterrühren, bis eine cremige Masse entsteht. Mel, Haferflocken (gemahlen) und Natron sowie eine Prise Salz mischen. Mit einem Silokonspachtel das Mehl unter die Eiermasse rühren, Apfelraspel und Walnüsse unterheben.

2.Teig in eine gefettete Springform geben du bei 180 Grad Umluft ca. 40 Minuten backen. Kuchen gut auskühlen lassen. In der Zwischenzeit die Karamellsoße herstellen. Dazu den Zucker in einer Pfanne zergehen lassen. Dabei nicht rühren, Pfanne nur schütteln. Vorsicht, verbrennt schnell. Nun langsam di Butter einrühren. Schäumt dabei schnell. Pfanne vom Herd nehmen und langsam die Sahne einrühren. Soße erkalten lassen.

3.Für di kandierten Walnüsse Zucker in einer Pfanne schmelzen lassen und die Nüsse hinzugeben. Nüsse gut mit dem Zucke ummandeln lasse. Nüsse auf ein Backpapier schütten und abkühlen lassen. Dann grob hacken.

4.Kuchen auf eine Platte geben, in der Mitte halbieren, Deckel beiseite legen. Für das Frosting den Frischkäse mit der Butter kräftig verrühren, die Kararmellsoße unterrühren. Etwas der cremigen Masse auf den unteren Tortenteil streichen, Deckel aufsetzen. Nun die Creme rundherum und obenauf auf dem Kuchen verstreichen.

5.Mit kandierten Walnüssstücken verzieren und mit Karamellsoße beträufeln. Dann nur noch genießen.

Auch lecker

Kommentare zu „Walnuss-Apfel-Torte mit Frischkäse“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Walnuss-Apfel-Torte mit Frischkäse“