Grießflammeri

Rezept: Grießflammeri
4
3
1495
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 L
Milch
4 EL
Zucker oder Honig
2 Pkg
Bourbon-Vanillezucker
25 dag
Grieß
2
Eier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
301 (72)
Eiweiß
3,2 g
Kohlenhydrate
6,8 g
Fett
3,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Grießflammeri

Melone süß-sauer mit Gorgonzola und Walnussgrissini
pikant eingelegte Kürbiswürfel

ZUBEREITUNG
Grießflammeri

Den Grieß in die kochende Milch einrühren und unter ständigem Rühren weiterkochen. Den Zucker oder Honig und Den Vanillezucker dazugeben. Ist der Grießbrei dick , kurz überkühlen lassen. Die Eier versprudeln und unter die Masse ziehen. Die Masse in Schüsserl füllen und kalt stellen. Dann schmeckt sehr gut dazu Himbeersirup oder frische Früchte.

KOMMENTARE
Grießflammeri

   raubaal
Ein leckeres Dessert. 5 * für dich. GLG Jürgen
Benutzerbild von Kofin
   Kofin
Ja, das nehm ich zum Nachtisch, echt gut, 5* Lg mike
Benutzerbild von chefinmaria
   chefinmaria
Für mich bitte eine Erdbeesauche. Super gemacht. LG Maria

Um das Rezept "Grießflammeri" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung