Panna Cotta fettarm mit Beerenspiegel

2 Std 20 Min leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Panna Cotta Masse
fettarme Milch 500 ml
Süßstoff oder Zucker 2 TL
Vanillzucker 1 Päckchen
Agartine - pflanzliches Geliermittel 1 Beutel
Speisestärke 1 TL
Beerenobst
Beerenobst - frisch oder gefroren 200 Gramm
Zitronensaft 2 TL
Süßstoff oder Zucker 1 TL
Verziehrung
Pistazien gehackt 1 EL

Zubereitung

Masse: Die Milch in einen Topf geben, Süßstoff oder Zucker, Vanillzucker, Agartine und Speisestärke unterrühren. 2 Minuten gut durch kochen lassen, mit einem Schneebesen ständig umrühren, dann abkühlen lassen und in 4 Dessertschälchen füllen, noch etwas abkühlen lassen und dann kalt stellen bis die Masse fest ist. Beerenobst: Mit einem Mixstab das Beerenobst, Zitronensaft und Süßstoff oder Zucker pürieren. Zubereitung: Die feste Panna Cotta Masse am Rand mit einem Messer lösen und auf einen Dessertteller stürzen. Die Beerensoße darum gießen und mit ein paar gehackten Pistazien bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Panna Cotta fettarm mit Beerenspiegel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Panna Cotta fettarm mit Beerenspiegel“