Gegrillter Spanferkelrollbraten mit Linsengemüse

2 Std 50 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spanferkelrücken gerollt 800 gr.
Geflügelbrühe 50 ml
gem.Kümmel 0,5 Teelöffel
Salz,Pfeffer etwas
Berglinsen 180 gr.
je 60 gr.Sellerie,Lauch,Zwiebel und Möhre fein gewürfelt etwas
Rapsöl 1 Esslöffel
Tomatenmark 1 Esslöffel (gestrichen)
Rotwein schwer 100 ml
Geflügelbrühe 350 ml
Knoblauch frisch 2 Scheiben
Ingwer frisch 2 Scheiben
Streifen unbeh.Zitronenschale 1
Lorbeerblatt 1
Rotweinessig 1 Esslöffel (gestrichen)
Salz,Cayennepfeffer,Puderzucker etwas
Senf extra scharf 1 Esslöffel (gestrichen)
Butter eiskalt 60 gr.

Zubereitung

1.250 ml Brühe in einem Bräter gießen.Braten mit der Nahtseite einlegen und zugedeckt im vorgeheiztem Backofen bei 160 Grad 30 min.garen.Backofen auf 220 Grad Oberhitze erhöhen. Bräter herausnehmen.Fleisch auf die mittlere Schiene auf einem Gitter in 10 min kross braten.

2.Saucenfond einkochen lassen.Senf und Butter einrühren und abschmecken.

3.Öl in einer Pfanne erhitzen.Sellerie,Möhre und Zwiebel darin anschwitzen.Tomatenmark zugeben und kurz ,unter Rühren, mit andünsten.Mit Rotwein ablöschen und etwas einköcheln lassen. 2 Std.eingeweichte Linsen abgießen und unter das Gemüse rühren.Brühe zugießen und 25 min mehr ziehen als kochen lassen.

4.Nach 15 min.Garzeit Knoblauch,Ingwer,Zitronenschale und Lorbeerblatt zugeben und kurz vor dem Servieren wieder entfernen.Lauch zugeben und das Gemüse mit Salz,Cayenne und Essig abschmecken.Spanferkelrollbraten in Scheiben schneiden und auf das Gemüse anlegen.Mit Sauce nappieren.Dazu passen geschmolzene Kartoffeln.Steht im Kb.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gegrillter Spanferkelrollbraten mit Linsengemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gegrillter Spanferkelrollbraten mit Linsengemüse“