Fleisch - Mein Ungarn Gulasch -

Rezept: Fleisch - Mein Ungarn Gulasch -
Mit Bandnudeln und Salat
12
Mit Bandnudeln und Salat
9
1703
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
750 gr.
Rind Gulaschfleisch
750 gr.
Schwein Gulaschfleisch
1500 gr.
Zwiebel gewürfelt
6
Knoblauchzehen gehackt
2 EL
Schweineschmalz
3 EL
Gulaschgewürz
2 EL
Paprika edelsüß
1 EL
Kümmel
1 EL (gestrichen)
Salz
1 EL
Gemüsebrühe-Pulver
1 Dose
Tomatenpüree, 400 gr.
0,25 l
Rotwein
2
Lorbeerblätter
0,5
Paprika rot, kleingewürfelt
0,5
Paprika grün, kleingewürfelt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
196 (47)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
5,9 g
Fett
0,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Fleisch - Mein Ungarn Gulasch -

Eier auf Joghurt
Pflaumen Marillenknödeln

ZUBEREITUNG
Fleisch - Mein Ungarn Gulasch -

1
In einem Schmortopf das Schmalz erhitzen, und die Zwiebeln unter ständigem Rühren hellgelb anschmoren. Knoblauch dazugeben, und die Gewürze einrühren. Das Fleisch zugeben und auf grosser Flamme, unter ständigem Rühren scharf anbraten.
2
Mit dem Rotwein ablöschen, kurz aufkochen lassen, und das Tomatenpüree einrühren. Event. etwas Wasser zugeben. Der Flüssigkeitsspiegel sollte so hoch wie das Fleisch sein. Auf kleinster Flamme 2-3 Stunden schmurgeln lassen. Zwischendurch immer mal umrühren. Vom Rindfleisch Garprobe machen. Abschmecken, nach Gusto nachwürzen, die Paprikastückchen einrühren und 3 Min. mitköcheln lassen.
3
Gulasch immer in grösseren Mengen zubereiten. Am besten schmeckt es, wenn man es 1 Tag vorher zubereitet, die entsprechende Menge aufwärmt, und den Rest einfriert.

KOMMENTARE
Fleisch - Mein Ungarn Gulasch -

Benutzerbild von gabi-63
   gabi-63
super lecker ein gulasch geht immer für dich liebe 5 sternchen glg gabi
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Verdiente 5 Goldtaler bei dem leckeren Gericht und LG aus Remscheid. Tina
Benutzerbild von bergsee
   bergsee
Hahaha, jetzt muß ich lachen, genau das hatte ich gestern mittag gekocht, war super lecker, ein tolles Gericht mit Bandnudeln. Dazu gab es noch Feldsalat, der steht noch bei uns im Garten!! *****, und GVLG. Sylvia :-) Ich esse nachher den Rest, muß erst zum Zahnarzt, iiiiiiieeee!!
Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
da werd ich noch mit Chilli arbeiten müssen.....
Benutzerbild von tigerlili1972
   tigerlili1972
Ungarisch Gulasch muß brennen wenn hineingeht und wenn auch wieder hinausgeht....:-)))), 5*****, lg

Um das Rezept "Fleisch - Mein Ungarn Gulasch -" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung