Salatbar: Schneller "DIÄT"- Kartoffelsalat

Rezept: Salatbar:  Schneller "DIÄT"- Kartoffelsalat
für alle Eiligen oder Ungeübten
29
für alle Eiligen oder Ungeübten
10
3765
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
350 gr.
gekochte Kartoffeln, frisch oder vom Vortag
250 gr.
Fleischsalat von "Du Darfst" oder ein anderes Diätprodukt
0,25 Tasse
Kräuteressig
1 kleine
Zwiebel gewürfelt
Salz und frisch gemahlener Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
25 (6)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Salatbar: Schneller "DIÄT"- Kartoffelsalat

ZUBEREITUNG
Salatbar: Schneller "DIÄT"- Kartoffelsalat

1
Ich habe dieses Rezept für meine Freundin erfunden. Sie darf nur fettarm. Für alle die jetzt aufstöhnen: ICH KANN AUCH RICHTIGEN KARTOFFELSALAT!!!!!
2
Kartoffeln mit Schale kochen. Nach dem garen pellen und auskühlen lassen (oder die vom Vortag nehmen) Ich persönlich mag nur Pellkartoffeln. Die Kartoffeln dann in Scheiben schneiden und den Essig, sowie Salz und Pfeffer darübergeben. Salz vorsichtig.
3
Den Diät-Fleischsalat (egal von welcher Firma) darübergeben und alles vorsichtig miteinander vermengen. Wer mag, kann auch noch gewürfelte Gewürzgurke dazugeben. (ist auch fettarm) Wer nicht auf Kalorien oder Fettwerte achten muß, kann auch seinen Lieblingsfleischsalat verwenden.

KOMMENTARE
Salatbar: Schneller "DIÄT"- Kartoffelsalat

Benutzerbild von Mokassa
   Mokassa
Für deine Mühe und Gedanken zum fettarmen Essen gebe ich gerne 5 Sternchen. Aber bitte bedenke, dass bei 250gr. "Du Darfst" - Fleischsalat auch 21 gr. Fett pro Person gegessen wird. Wäre es nicht leichter, das Kartoffelsalat-Dressing nur mit 3,8%-Joghurt Natur anzurühren oder muss zwingend Fleisch drin sein (gehört ja eigentlich nicht in einen klassischen Kartoffelsalat) Nachem DuDarfst auch ein Joghurtdressing verwendet, kommen die 17% Fett nur durch die normale Wurst zustande... (Womit diese Light-Produkte mal wieder ad absurdum geführt sind) Bitte nur als Anregung verstehen, denn ich bin sicher, du kannst auch einen richtigen KaSa machen ;-) LG Rainer
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Lieber Rainer, da gebe ich Dir Recht. Ich kann Kartoffelsalat zubereiten. Allerdings sieht der dann "etwas" anders aus und schmeckt mir persönlich besser;-))). Aber dieser hier war ja nicht für mich gedacht. Geli
   klopfer2007
ich muss mich bedanken der Salat ist eisame Spitze.Habe ihnerst heute gefunden und schon ausprobiert
Benutzerbild von Cookies
   Cookies
Kartoffelsalatrezepte kann man nie genug haben !
Benutzerbild von mamasunny
   mamasunny
ja so machte meine mama ihren kartoffelsalat auch immer... hat auch immer sehr gut geschmeckt is mal wieder ne erinnerung ,aber ich mache meinen kartoffelsalat nach bayerischer art... der schmeckt auch gut... trotzdem bekommst du deine 5 sterne für deine mühe mit dem foto... lg sunny
Benutzerbild von BerlinerKoch
   BerlinerKoch
die kartoffeln müssen wirklich kochen! ansonsten bleiben sie hart! (eigene erfahrung). 5* dafür!

Um das Rezept "Salatbar: Schneller "DIÄT"- Kartoffelsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung