Salat : Kartoffel-Radieschen-Gurken-Salat

leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Gurke frisch 1
Radieschen 9 große
Pellkartoffeln-Salatkartoffeln - je nach Größe - 15
Salz und Pfeffer etwas
Essig und Öl etwas
Zwiebel 1 mittelgroße
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
295 (70)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
15,0 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

1.Die Kartoffeln habe ich in der Mikrowelle gegart - geht wunderbar, dazu die Kartoffeln vorher anpieken, einen Schluck Wasser in den Behälter, Deckel drauf und für 12 Minuten bei 900 Watt garen.

2.Kartoffeln abpellen, die Gurke schälen und die Kerne mit einem Löffel rauskratzen, mir wird der Salat sonst zu matschig.

3.Die Pellkartoffeln schnibbel ich von Hand in eine Schüssel, die Zwiebel, die Radieschen raspel ich durch die Küchenmaschine mit den dazu gehörenden Einsätzen, für die Gurke musste ich den Einsatz wechseln (geht schnell und problemlos)

4.Die Zutaten dann in der Schüssel mit Salz,Pfeffer, Öl und Essig abschmecken.

5.Selbstverständlich kann man den Salat auch mit Majonaise anmachen, doch mag ich ihn so nicht, ich ziehe diese Variante vor.

6.Alles schön durchziehen lassen und dazu paßt eine Menge, ich hatte uns Bratlinge dazu gemacht, Rezept folgt !

Auch lecker

Kommentare zu „Salat : Kartoffel-Radieschen-Gurken-Salat“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat : Kartoffel-Radieschen-Gurken-Salat“