Wurstsuppe Pfälzer Art

30 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinebauch fett 250 gr.
Blutwurst 0,5 Ring
Leberwurst 0,5 Ring
Zwiebel 1 Stück
Knoblauch 1 Zehe
Lorbeerblatt, Wacholder, Piment, Pfeffer, Majoran, Salz etwas

Zubereitung

1.Den Schweinebauch in einen Topf geben; Wasser hinzufügen, bis das Fleisch bedeckt ist; Zwiebel (ganz), Lorbeerblatt, Wacholder und Piment dazugeben; alles etwa 45 Minuten kochen lassen.

2.Vom gekochten Schweinebauch die Fettschicht abschneiden und in sehr kleine Würfel (Grieben) schneiden, das magere Fleisch in Stücke schneiden; die gekochte Zwiebel ebenfalls grob schneiden, alles ins heiße Wasser zurückgeben; Blut- und Leberwurst enthäuten und auch ins heiße Wasser geben und dann wieder zum Kochen bringen.

3.Sollten die Würste nicht von allein zerfallen, mit der Gabel etwas nachhelfen. Nach etwa 15 Minuten salzen und zum Schluss einen guten EL Majoran zur Suppe geben. A Güate!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wurstsuppe Pfälzer Art“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wurstsuppe Pfälzer Art“